Dividenden August 2022


Meine Einnahmen durch Dividenden im August 2022

Wertpapier
Armour Residential REIT9,92 Euro (netto)
Clorox7,84 Euro (netto)
General Mills0,35 Euro (netto)
Gladstone Capital Corp.12,11 Euro (netto)
Gladstone Commercial2,98 Euro (netto)
Gladstone Investment Corp.6,37 Euro (netto)
Main Street Capital1,80 Euro (netto)
Realty Inc Corp11,38 Euro (netto)
Royal Bank of Canada6,69 Euro (netto)
STAG Industrial Inc2,64 Euro (netto)
Vanguard USD Corporate Bond ETF0,17 Euro (netto)
Vanguard USD Treasury Bond ETF0,13 Euro (netto)
Starbucks Corp.0,20 Euro (netto)
Gesamtdividende August 202262,42 Euro (netto)
Dividenden Einnahmen August 2022

Der August ist der Monat mit meinen geringsten Dividendenzahlungen. Die Monatszahler und ein paar einzelne Titel. Hier besteht für mich noch der größte Bedarf am Ausbau.

Dividendendiagramm von 2022

Oben ist nun ein Diagramm von Portfolio Management von der Monatsübersicht.

Sparpläne

Auch im August 2022 habe ich wieder Sparpläne laufen lassen.
Momentan versuche ich jeden Monat meine Sparpläne anzupassen. Ich hatte für den Monat meine Ausgaben reduziert.

Aktie / Anleihe / ETFSparplansumme in EuroAnteile
PepsiCo24,87 Euro0,145
Coca-Cola Co24,95 Euro0,4
BASF SE9,97 Euro0,226
STORE Capital Corp29,99 Euro1,083
Vanguard USD Corporate Bond ETF49,99 Euro1,034
Rio Tinto PLC59,99 Euro1,004
Realty Income Corp69,93 Euro0,958
Vanguard USD Treasury Bond ETF29,99 Euro1,305
Gesamt Investition Sparpläne299,68 Euro
Sparpläne im August 2022

Käufe und Verkäufe

Ich habe festgestellt, dass ich sehr viele sehr kleine Positionen habe. Da ich mich aber nicht immer um alle Titel kümmern kann, wollte ich mein Depot verkleinern.
Der erste Titel war die Einlage von Daimler Truck Holding AG.
Mir wurden damals 2 Aktien eingebucht.
Diese wurden für 54,34 Euro verkauft.

Zwei meiner ehemaligen Sparplan Aktien durften ebenfalls mein Depot verlassen.

3M Co.
Zu diesem Unternehmen brauche ich wohl nicht viel sagen.
Verkauft wurden 0,892 Anteile
Der Preis war 126,96 Euro zzgl. 0,99 Euro Gebühr.
Dividenden habe ich insgesamt 2,77 Euro erhalten

Der nächste Verkauf ist die Aktie von Pfizer.
Verkauft wurden 2,49 Aktienanteile in Wert von 118,88 Euro incl. 0,99 Euro Gebühr.
Gekauft wurden über Sparpläne für 119,90 Euro.
Durch Dividendenzahlungen in Höhe von 2,25 Euro ist die Aktie positiv gewesen.

Mit dem Geld wurden 4 Anteile für 173,45 Euro von Main Street Capital Corp gekauft.

Monatsabschluss

Der Monatsabschluss für den August 2022 ist negativ.
Insgesamt ist mein Depot um 1,59 Prozent gesunken. Da ich jedoch langfristig angelegt habe, ist dies nur eine Schwankung.
Meine größten Verlierer in dem Monat sind:

Modern Plant Based Food (34,77 Prozent)
Palantir (31,67 Prozent)
STAG Industrial (10,85 Prozent)

Jedoch gibt es auch Gewinner:
Iron Mountain (9,40 Prozent)
Gilead Sciences (7,42 Prozent)
BP (6,44 Prozent)

Trade Republic Depot

Im Juli habe ich begonnen auf Trade Republic ein REIT/BDC Depot aufzubauen.
Mit Sparplänen von 10 Euro pro Titel versuche ich mit „kleinem Geld“ Dividenden zu erwirtschaften. Leider sind nicht alle Titel bei Scalable Capital im Sparplan möglich, weshalb ich dann bei TR ein Depot eröffnete.

Sparpläne

TitelBetragAnteile
Main Street Capital10,000,2291
STAG Industrial 10,000,3108
Gladstone Capital Corp.10,000,95
Gladstone Commercial 10,000,4892
Gladstone Investment 10,000,6892
Prospect Capital10,001,3145
Hercules Capital10,000,6507
Sparpläne bei TR

Dividende

Fast alle Titel welche im Sparplan laufen sind sogenannte Monatszahler.
Dies hat zum einen den Vorteil schneller an Cash zu kommen, und zum anderen das positive Erfolgserlebnis wenn jeden Monat die Dividende steigt.

TitelDividende
Gladstone Capital Corp.0,11 Euro (netto)
Gladstone Commercial 0,11 Euro (netto)
Gladstone Investment Corp.0,08 Euro (netto)
Main Street Capital Corp0,04 Euro (netto)
Prospect Capital Corp.0,07 Euro (netto)
Apple Inc0,01 Euro (netto)
STAG Industrial Inc.0,03 Euro (netto)
Gesamtdividende 0,58 Euro (netto)
REIT Dividenden bei TR

Letzten Monat sind 0,15 Euro netto zusammengekommen. Dieser Monat war der erste Monat wo jede Aktie eine Dividende ausgeschüttet hatte.

Gerade am Anfang sind diese Steigerungen Motivation und Ansporn zugleich mit dem Investieren anzufangen.
Es müssen nicht immer die Tausende von Euro sein.

DEKA Investment

Neben den beiden Investitionen bei den Neo-Brokern, habe ich bei meiner Hausbank, der Sparkasse, noch mehrere Sparpläne laufen.
Die Verträge habe ich aus mehreren Gründen erstellt. Zum einen weil ich damals eine „sichere“ Anlage für meine politische Aufwandsentschädigung haben wollte. Zum anderen weil ich spätestens 2025 wahrscheinlich einen Immobilien Kredit bei der Sparkasse aufnehmen werde um mir mehrere Eigentumswohnungen zu kaufen.

Jeden Monat werden hier 250 Euro in folgende Produkte investiert:

Deka Basisanlage Offensiv
Deka Industrie 4.0
Deka Nachhaltigkeit R C F A
Westinvest Interselect
Sparpläne bei Deka Investment

Neben dem Sparplan habe ich auch einen VL Plan in die Deka Basisanlage Offensiv von monatlich 40,00 Euro laufen.

P2P Kredite

Hier habe ich nur ein Investment.

Ich habe bei Bondora investiert.
Im August belaufen sich meine Einzahlungen auf 0 Euro.
Dafür habe ich im September Zinsen in Höhe von 1,48 Euro erhalten.
Genau wie bei TR ist dies gerade am Anfang sehr reizvoll die Steigerung der Zinsen zu sehen.
Hier denke werde ich jeden Monat 50 Euro einzahlen um die Zinsen langsam zu steigern.

Dies war der Monatsrückblick für August 2022.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert